Retten Sie Ihre Zinsen über die schlechten Zeiten

In den letzten Wochen und Monaten sind die Zinsen auf Tagesgeld leider spürbar gefallen. Die Zinssenkung ist vor allem besonders häufig bei Banken festzustellen, die zuvor Top-Zinsen auf Tages- und Festgeld zahlten. Für mich sind diese Mitteilungen der Banken immer wieder eine sinnvolle Erinnerung zur Überprüfung der eigenen Konten:

  • Abgleich des aktuellen Zinssatzes (und bis zu welchem Betrag dieser gültig ist)
  • Überprüfung des ggf. erteilten Freistellungsauftrags mit dem bisherigen/erwarteten Zinsertrag
  • Erfassung des aktuellen Guthabens auf dem Konto

Am Besten legen Sie sich für diese Zwecke eine kleine Tabellenkalkulation (z. B. in Microsoft Excel oder OpenOffice Calc) an. Vergessen Sie nicht, sich jeweils mit zu notieren, an welchem Datum die letzte Überprüfung für ein bestimmtes Konto stattfand bzw. ab wann der „neue“ Zinssatz gilt.

Leave a Reply